REWE Hallencup 2018 startet

FC Erlensee holt den Pokal im C-Jugendturnier

 

Nach den Vorrundenspielen in zwei recht ausgeglichenen Gruppen mit je fünf Teams setzten sich der FC Erlensee und der TSV Weißtal als Gruppenerste für die Finalspiele durch. Der VfB Marburg und der SC Eintracht Windecken qualifizierten sich alt Tabellenzweite für die Finalspiele. Der gastgebende VfB Asslar scheiterte nur knapp aufgrund des schlechteren Torverhältnisses.

Im ersten Halbfinale konnte sich dann der VfB Marburg knapp mit 2-1 gegen den TSV Weißtal durchsetzen. Das zweite Halbfinale ging deutlich mit 8-1 an den FC Erlensee gegen die SC Eintracht Windecken.

Die Eintracht steckte die hohe Niederlage gut weg und sorgte im kleinen Finale für Spannung, musste sich am Ende aber doch mit 1-2 gegen den TSV Weißtal geschlagen geben.

Im spannenden Endspiel gewann der FC Erlensee mit 2-0 gegen den VfB Marburg und holte sich die Siegertrophäe.

Gleichzeitig stellt der FC mit Christopher Braun den besten Torhüter des Turniers. Die Wahl zum besten Spieler fiel auf Mats Erik Nies vom TSV Weißtal.

Ergebnisliste