D-Jugend - keine Chance beim Meister

Der Meister wurde seiner Favoritenrolle gerecht

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
FC Burgsolms - VfB Asslar 6:0 (4:0)

Mit 15 Siegen und 89:5 Toren ist der FC bisher verlustpunktfrei in eindrucksvoller Weise durch die Liga marschiert.

Personell geschwächt ging der VfB in diese schwere Partie beim Aufstiegskandidaten und konnte nach zuletzt schwächeren Leistungen eine deutliche Steigerung aufweisen. Gegen die recht tief stehende VfB Abwehr tat sich der FC zu Beginn recht schwer und kam kaum zu Chancen.

Weiterlesen ...

D-Jugend Erste Rückrundenniederlage

Erste Rückrunden - Niederlage für den VfB Asslar

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
VfB Asslar - SG Ehringshausen 0:3 (0:2)

Zum wiederholten Mal erschien in der D-Jugend Kreisliga kein Schiedsrichter. Scherer Patrick vom VfB Asslar sprang ein und leitete die Partie überzeugend. Dafür recht herzlichen Dank von allen Spielern und Betreuern. In einer schwachen, aber zu jeder Zeit fairen Kreisliga Begegnung fand der VfB zu keiner Phase der Partie ins Spiel und musste seine erste Punktspiel Niederlage im Jahr 2017 hinnehmen.

Weiterlesen ...

D-Jugend - Remis bei der Eintracht

Es war nicht der Tag des VfB Asslar

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
Eintracht Wetzlar II - VfB Asslar 1:1 (0:1)

Nach zuletzt starken Leistungen kam der VfB bei der Eintracht Wetzlar II nicht über ein Remis hinaus. Adrian Fleischer brachte den VfB nach einem Alleingang in der 15 Minute in Führung, als er aus spitzem Winkel, alleine auf den Torwart zulief und vollendete. Der VfB war bis zu diesem Zeitpunkt zwar Feldüberlegen fand aber nicht die Präzision im Abspiel und versäumte es nach der 1:0 Führung nachzulegen.

Weiterlesen ...

D-Jugend Pokal - Aus nach toller Lesitung

Pokal - Aus nach großartiger Leistung

D Jugend Kreispokal Wetzlar
JFV Wetzlar – VfB Asslar 3:2 (2:1)

Ein tolles Pokalspiel lieferte der VfB gegen den Favoriten JFV Wetzlar ab. Was zu Beginn des Spiels aussah wie eine Lehrstunde für die VfB Kicker entwickelte sich in der zweiten Halbzeit zu einem Krimi der selbst vom Pokalspiel des FCB gegen den BVB nicht zu überbieten war. Der VfB rotierte auf einigen Positionen, brachte Spieler, die durch Krankheit oder Verletzung lange nicht mehr im Kader standen und schonte einige Spieler für die kommenden Tage, in denen die Jungs durch das anstehende Programm im Dauerstress stehen. Daher war die Nervosität und Verunsicherung zu Beginn des Spiels verständlich und auch zu erwarten gewesen.

Weiterlesen ...

D-Jugend Starke zweite Halbzeit sichert den Sieg

In der zweiten Halbzeit spielte der VfB überragend auf

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
SC Waldgirmes – VfB Asslar 1:5 (1:2)


Es ging gleich gut los für den VfB Asslar, der bereits in der 8. Spielminute nach einem Alleingang von Moritz, früh in Führung ging. Eine Minute später scheiterte Moritz mit einem Heber über den Torwart als er den Ball knapp neben das Tor setzte. Die Chancen häuften sich und der VfB schien die Partie sicher in den Griff zu bekommen. Umso überraschender fiel der Ausgleich des SC Waldgirmes. Ein schnell ausgeführter Freistoß überraschte die VfB Abwehr und SC Spieler Beer ließ Justin in der 12. Minute keine Chance, als er aus 6 Metern, den zu diesem Zeitpunkt überraschenden Ausgleich erzielte.

Weiterlesen ...