A-Jugend – Niederlage trotz gutem Spiel (WNZ)

A-Jugend – Niederlage trotz gutem Spiel (WNZ)

Wieseck, 21.11.2015 | TSG Wieseck II – VfB Aßlar 4:0 (1:0): Der VfB Aßlar verkaufte sich in Hälfte eins teuer und machte dem Tabellenzweiten das Leben durch gute Defensivarbeit schwer. Nur einmal passte die VfB-Abwehr nicht auf, als Marius Klotz zum 1:0 „einlochte“ (3.).

Weiterlesen ...

B-Jugend verliert ersatzgeschwächt (WNZ)

B-Jugend verliert ersatzgeschwächt (WNZ)

Aßlar, 22.11.2015 | VfB Aßlar – SF/BG Marburg 0:1 (0:0): Die ohne einige Stammspieler angetretenen Gastgeber mussten im Duell der Tabellennachbarn eine bittere, aber verdiente Niederlage einstecken. Nikita Kasyanenko spitzelte das Leder in der 60. Minute mit der Pieke ins lange Eck und verschaffte seinem Team somit etwas Luft im Abstiegskampf. Marvin Neuweger hätte nach einem Foul an Pawel Kedron per Strafstoß für den VfB ausgleichen können (65.), doch an diesem Tag wollte den Dill-Kickern einfach nichts gelingen. VfB-Trainer Thorsten Keiner sagte anschließend: „Der Sieg der Gäste geht in Ordnung.“

A-Jugend geht gegen FC Ederbergland unter (WNZ)

A-Jugend geht gegen FC Ederbergland unter (WNZ)

Battenberg, 14.11.2015 | A-Junioren Gruppenliga FC Ederbergland – VfB Aßlar 9:1 (5:1): Der Spitzenreiter ließ dem VfB nicht den Hauch einer Chance und gewann auch in dieser Höhe verdient.

Weiterlesen ...

B-Jugend ersatzgeschwächt und chancenlos (WNZ)

B-Jugend ersatzgeschwächt und chancenlos (WNZ)

Vellmar, 15.11.2015 | B-Junioren Verbandsliga OSC Vellmar – VfB Aßlar 7:1 (2:0): Die ersatzgeschwächten Gäste gingen nach einem Doppelschlag von Hüsseyin Cakmak (31.) und Tolga Altinok (38.) mit einem 0:2-Rückstand in die Pause.

Weiterlesen ...

A-Jugend verliert in Wettenberg (WNZ)

A-Jugend verliert in Wettenberg (WNZ)

Wettenberg, 07.11.2015 | A-Junioren Gruppenliga FSG Wettenberg – VfB Aßlar 4:1 (2:0): Der Tabellendritte war für Aßlar eine Nummer zu groß. Philipp Schmitt beförderte das Leder bereits nach 180 Sekunden zum 1:0 über die Linie, ehe sein Mannschaftskamerad Sam Henrich in der 39. Minute auf 2:0 erhöhte.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok