Bambinis - Minifußball in Büblingshausen

Viel Spaß und 5. Platz beim Minifußball

Eine für unsere jüngsten vollkommen neues Spielform fand beim diesjährigen Hallenturnier in Büblingshausen statt. Auf einem Spielfeld von 15x12 Metern wurde ohne Torhüter auf 4 Minitore gespielt. Alles in allem hatten die Jungs zwar Spaß, aber diese Spielform ist für eine G-Jugend Mannschaft doch noch etwas zu umständlich und schwer zu verstehen.

Nach zwei Niederlagen zu Beginn konnte im letzten Gruppenspiel gegen Ehringshausen ein 3:3 Remis erreicht werden. Dies reichte zum 3 Platz in der Vorrunde und somit konnte man gegen Büblingshausen 2 um den 5. Platz spielen. Dieses Spiel endete 2:2. Nach ein paar Unstimmigkeiten seitens der Turnierleitung (einige unserer Jungs hatten sich schon fast umgezogen) sollte dann ein Siebenmeterschießen auf das leere Tor über den 5. Platz entscheiden. Da dieses auch mit einem Unentschieden 3:3 endete durften beide Mannschaften den „Sieg“ feiern.

Bei der Siegerehrung bekam jeder Spieler eine Medaille sowie die Mannschaft einen Fußball überreicht und so konnten alle stolz mit Ihren erspielten Belohnungen den Heimweg antreten.