E1 - Befreiungsschlag der uns Mut machen sollte

Befreiungsschlag der uns Mut machen sollte

Kreisliga E 7er
VfB Aßlar - JFV Wetzlar 12:2 (6:1)

Gegen den JFV Wetzlar, der in der Tabelle einen Platz hinter dem VfB Aßlar steht, kam der VfB zu einem deutlichen und auch in dieser Höhe verdienten Sieg. Mit diesem Sieg konnten die Jungs und Lara ihren Auswärtstrend der letzten Wochen nun auch in Punkte umsetzen.

Mit teils schön heraus gespielten Toren hat die Mannschaft ihre spielerischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt und dem Trainerteam Holger Strum, Markus Frank und Wolfgang Schneider gezeigt was in ihr steckt. 

Auch wenn wir noch einige "Baustellen" zu bewältigen haben befinden wir uns auf einem guten Weg und blicken optimistisch in die Zukunft. 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.