Erster "Dreier" für die E1-Jugend des VfB

Erster Saisonsieg für die Mannschaft des VfB Asslar

E-Jugend Kreisliga Wetzlar
VfB Asslar – JSG Albshausen/Steindorf 5:3 (1:0)

Nach 5 Niederlagen in Folge kam der VfB gegen die JSG Albsh./Steindorf zu einem verdienten Heimerfolg und konnte somit seinen ersten Sieg einfahren. Die neu formierte Abwehr mit Tim und Marlon, um Matz im Zentrum, ließ kaum etwas zu und schaltete sich auch gut ins Angriffsspiel mit ein. Maik war ein sicherer Rückhalt im Tor und zeigt, das sich das Torwarttraining mit unserem Reserve-Keeper Manuel Prados positiv auswirkt.

Mit Kimi und Yasin im Mittelfeld, haben wir schon dort viele Zweikämpfe gewonnen und konnten Lennard im Sturm gut in Szene setzen. Da auch Joris und Devin sofort in die Partie fanden, hatten wir erstmals eine spielerische Überlegenheit zu verzeichnen, die dann auch in Tore umgesetzt wurde.

Hätten wir in der Schlussphase, noch etwas disziplinierter gespielt wäre ein noch deutlicherer
Sieg möglich gewesen. Einsatz, Kampf und Zweikampfverhalten haben sich deutlich verbessert, wie man in dieser Partie sehen konnte.

Da die Mannschaft, auch einige, teilweise recht gute Spielzüge im Spielaufbau gezeigt hat, scheinen wir auf dem richtigen Weg zu sein. Dies müssen wir nun auch versuchen gegen stärkere Gegner umzusetzen.