D-Jugend - Auswärtssieg beim RSV

VfB Asslar nach weiterem Auswärtserfolg auf Platz 4

D9-Jugend Kreisliga Wetzlar
RSV Büblingshausen - VfB Asslar 1:3 (1:1)

In einer jederzeit offenen und guten Partie drehte der VfB nach 1:0 Rückstand die Partie wieder in den letzten Spielminuten. Zu Beginn sah es nicht so aus, als ob der VfB in Büblingshausen punkten könnte. Der RSV war die spielbestimmende Mannschaft und setzte den VfB schon bei der Ballannahme unter Druck.

Weiterlesen ...

D-Jugend - VfB zittert sich zum Sieg

VfB Asslar zitterte sich beim Tabellenletzten zum Sieg

Kreisliga Wetzlar D9er SG Niederbiel - VfB Asslar 2:4 (1:2)

Es wurde der erwartet schwere Gang, sowie ein hartes Stück Arbeit, um diesen Dreier mit nach Asslar zu nehmen. Ein schwarzer Sandplatz, der Minimalmaße aufwies, aber recht gut zu bespielen war, bedeutete eine gewaltige Umstellung für die Kunstrasenplatz-verwöhnten VfB-Kids. Hinzu kam ein Gegner, der nicht wie ein Tabellenletzter auftrat, sondern die Schwächen des VfB ausnutzte und vor allem kämpferisch voll überzeugen konnte.

Weiterlesen ...

D-Jugend geht mit Sieg in die Winterpause

Quentin vergibt Foulelfmeter, trifft aber zum Tor des Tages

D-Jugend Kreisliga
VfB Asslar – TSV Albshausen 1:0 (0:0)

Mit „Felix Kaps“ Gesängen in der Kabine begann die Spielvorbereitung des VfB Asslar, der sich den verlorenen sechsten Tabellenplatz zurück erobern wollte. Die Vorzeichen waren nicht die Besten. Tim Fischer und Justin Urban fielen durch Krankheit aus. Da unsere anderen beiden Torhüter durch Krankheit, Trainingsrückstand oder Formschwäche noch nicht fit genug waren für dieses wichtige Spiel, entschied man sich seitens des VfB für Felix Kaps im Tor. Er gehörte bisher zum Kader im Feld hatte aber vor Jahren schon das VfB Tor gehütet.

Weiterlesen ...

Starke Teamleistung wurde nicht belohnt

Starke Teamleistung der D-Jugend wurde nicht belohnt

D-Jugend Kreisliga
JFV Wetzlar - VfB Asslar 3:0 (0:0)

In Niedergirmes trafen zwei Mannschaften aufeinander, die unterschiedlicher kaum sein können. Der JFV hatte einen Spieler des Jahrgangs 2005 dabei, spielte ansonsten mit einem 2004er Jahrgang, der als recht ballsicher und spielstark einzuschätzen war und mit einem Sieg den Anschluss zur Tabellenspitze herstellen wollte. Der VfB hingegen begann, auch verletzungsbedingt, mit 2 Spieler des 2004er Jahrgangs und trat ansonsten mit dem jungen 2005er Jahrgang an.

Weiterlesen ...

Glückliches Remis der D-Jugend

Glücklicher Punktgewinn nach zweimaligem Rückstand

D-Jugend Kreisliga
VfB Asslar - JSG Wetzbachtal 3:3 ( 2:2)

Der VfB wollte sich durch einen Sieg im Mittelfeld absetzen und Anschluss zur Spitzengruppe herstellen. Dies schien durchaus möglich da der VfB in den ersten Minuten voll konzentriert zur Sache ging und schon früh zu 2 klaren Torchancen kam. Ein 16 Meter Freistoß von Moritz senkte sich knapp hinter der Latte aufs Tornetz und leitete in der 2. Minute eine spannende Anfangsphase ein.

Weiterlesen ...