D-Jugend punktet beim Tabellenzweiten

Der VfB kann doch noch punkten

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
VfB Asslar – JFV Wetzlar 0:0

Mit einer Viererkette, zwei Sechsern, einem Mittelfeldspieler und einem Stürmer wollte der VfB dem Tabellenzweiten aus Wetzlar das Toreschießen schwer machen. Das Abwehrbollwerk des VfB hielt und Wetzlar wurde des Öfteren ausgekontert. Der VfB zeigte läuferisch und kämpferisch eine starke Leistung und kam immer besser in die Partie. Moritz scheiterte in der 5. Minute als er einem Freistoß aus 16 Metern knapp neben das Tor setzte. David zog in der 15. Minute aus 8 Metern ab und scheiterte am Torwart.

Weiterlesen ...

D-Jugend Kantersieg im letzten Spiel

Höchster Saisonsieg zum Saisonabschluss

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
VfB Asslar – JSG Niederbiel 9:1 (6:0)

Als Jonas Müller in der zweiten Minute einen Freistoß aus 18 Metern auf das Niederbieler Tor hämmerte konnte der JSG Torwart den Ball zunächst noch toll parieren. Den Nachschuss setzte Moritz an den Pfosten und Quentin drückte den Ball zur frühen VfB Führung über die Linie. Moritz eröffnete dann den Torreigen, als er in der 5. Minute einen Ball aus 16 Metern im Winkel versenkte. Die Jungs wollten nicht nur den Sieg, sie wollten die Saison auch mit einem positiven Torverhältnis beenden. Dazu fehlten uns nun nur noch 5 Treffer.

Weiterlesen ...

D-Jugend gewinnt wieder

David Merkel erzielt den Siegtreffer für den VfB Asslar

D-Jugend Kreisliga Wetzlar 
JSG Albshausen - VfB Asslar 1:2 (1:0)

Was die JSG und der VfB im vorletzten Saisonspiel ablieferten war Fußball vom feinsten. Tolle Einzelaktionen, sehenswerte Zweikämpfe,Torabschlüsse auf beiden Seiten, all das bekamen die Zuschauer in dieser kampfbetonten aber jederzeit fairen Partie geboten. Der von Albshausen kurzfristig besorgte Schiedsrichter (zum wiederholten Mal erschien kein Referee) hatte einen guten Draht zu den Spielern und leitete die Partie überzeugend. In der Anfangsphase des Spiels wirkte Albshausen ballsicherer und konnte durch schnelles Direktspiel gefallen. Der VfB versuchte es zu oft über die Mitte, vernachlässigte das Spiel über die Flügel und rannte sich immer wieder in der JSG Abwehr fest.

Weiterlesen ...

D-Jugend weiterhin auf Talfahrt

VfB konnte die Talfahrt nicht stoppen

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
JSV Wetzbachtal - VfB Asslar 2:0 (2:0)

Mindestens einen Punkt wollte der VfB gegen Wetzbachtal in Volpertshausen mitnehmen um den 3 Punkte Abstand zum Tabellennachbarn zu halten. Das Spiel jedoch begann, wie das letzte endete. In der zweiten Minute setzt sich Serkan auf halbrechter Seite durch und zog aus 8 Metern ab. Vom Innenpfosten sprang der Ball ins Feld zurück.Danach scheiterte der VfB, in der 8. Minute, mit einem Kopfball aus 3 Metern am Torhüter, der auch die zweite Asslarer Chance vereitelte.

Weiterlesen ...

D-Jugend - Glücklicher Derbysieg für den FC Werdorf

Glücklicher Derbysieg für den FC Werdorf

D-Jugend Kreisliga Wetzlar
VfB Asslar – FC Werdorf 1:2 (0:1)

Der VfB setzte seinen Aufwärtstrend fort und bestimmte die Partie gegen den FC Werdorf von Beginn an. Mit gefühlten 20 Torschüssen in der ersten Halbzeit war die Führung für den VfB eigentlich nur eine Frage der Zeit. Doch Torwart, Aluminium und wenige Zentimeter verhinderten die Führung des VfB. Umso überraschender fiel der 1:0 Führungstreffer des FC, der mit seinem ersten Angriff in der 24. Minute durch Rehberg in Führung ging. Mit dieser zu diesem Zeitpunkt schmeichelhaften Führung der Gäste ging es auch in die Halbzeitpause.

Weiterlesen ...